von Harald 

Die Bestellverwaltung in WooCommerce

Wo befindet sich in WooCommerce die Bestellverwaltung?

WooCommerce verwaltet die Bestellungen im WordPress-Admin-Bereich unter
WooCommerce -> Bestellungen. Dort bekommst du die eingegangenen Bestellungen angezeigt.

In der Bestellverwaltung lassen sich die eingegangenen Bestellungen nach unterschiedlichen Kriterien sortieren und filtern, wie z.B. nach Datum, Kunden, Zahlungsstatus usw.

Um eine Bestellung zu bearbeiten, musst du mit der Maus auf die Bestellung klicken. Danach erhältst du Zugriff auf die Bestelldetails, einschließlich Kundeninformationen, Artikelliste, Versand- und Zahlungsdetails.

Was ist der Bestellstatus in WooCommerce

Nach dem Kauf erhalten alle Bestellungen in WooCommerce einen Bestellstatus. Der Bestellstatus wird verwendet, um den Status einer Bestellung zuzuordnen und zu verwalten. Du kannst an einem Bestellstatus zum Beispiel erkennen, ob der Kauf schon bezahlt wurde.

Bestellstatus WooCommerce

Folgenden Bestellstatus gibt es in WooCommerce:

Zahlung ausstehend
Dieser Status wird verwendet, wenn eine Bestellung auf eine Zahlung wartet. Es bedeutet, dass die Bestellung noch nicht abgeschlossen wurde, weil die Zahlung noch nicht eingegangen ist.

In Bearbeitung
Dieser Status wird verwendet, wenn eine Bestellung von einem Verkäufer bearbeitet wird, aber noch nicht abgeschlossen ist.

In Wartestellung
Dies ist der Standardstatus, der verwendet wird, wenn eine Bestellung aufgegeben wird. Es bedeutet, dass die Bestellung von einem Kunden aufgegeben wurde und darauf wartet, bearbeitet zu werden.

Abgeschlossen
Dieser Status wird verwendet, wenn eine Bestellung erfolgreich abgeschlossen wurde. Es bedeutet, dass die Zahlung erfolgreich eingegangen ist und die Bestellung versandt wurde.

Storniert/Abgebrochen
Dieser Status wird verwendet, wenn eine Bestellung storniert wurde. Es bedeutet, dass die Bestellung nicht bearbeitet wird.

Rückerstattung
Dieser Status wird verwendet, wenn eine für eine Bestellung eine Rückerstattung durchgeführt wurde.

Fehlgeschlagen
Die Bestellung wurde aus unterschiedlichen Gründen nicht durchgeführt. Zum Beispiel weil der Zahlungsvorgang abgebrochen wurde.

Du kannst den Status der Bestellungen jederzeit ändern ändern, zum Beispiel nach dem Zahlungseingang für eine Bestellung.

Wie wird der Kunde nach dem Kauf in WooCommerce informiert?

Nach dem Kauf in WooCommerce erhalten Kunden automatisch eine Bestätigungs-E-Mail. Zusätzlich werden e-Mais an die Kunden gesendet, wenn ihr Bestellstatus geändert wird. Registrierte Kunden können zusätzlich alle Informationen über die Bestellung über ihre „Mein-Konto“ Seite aufrufen.

Bestellbestätigung WooCommerce

Wie wird der Verkäufer nach dem Kauf in WooCommerce informiert?

Mitteilung Verkauf WooCommerce

Die Verkäufer und Shopinhaber erhalten von WooCommerce nach dem Verkauf im Onlineshop eine Email mit Informationen über die Bestellung. Alle Informationen über die Bestellung lassen sich dann in der Bestellverwaltung von WooCommerce aufrufen.

Eine Auflistung aller wichtigen Funktionen von WooCommerce findest du in dem Blogbeitrag WooCommerce A bis Z.

Über den Autor

Harald

Seit vielen Jahren unterstützt Harald Frey Selbständige und Unternehmer bei der erfolgreichen Anwendung von WordPress und WooCommerce. Als Experte für WooCommerce verfügt Harald Frey nicht nur über ein tiefgehendes Wissen – er hat auch eine Mission: Er möchte seine Kunden beim Einsatz von WooCommerce bestmöglich unterstützen.

{"email":"E-Mail-Adresse ungültig","url":"Website falsch","required":"Feld drf nocht leer bleiben"}
>