WooCommerce Tabelle für Produkte

WooCommerce Anleitung Tabelle Produkte

Die Bearbeitung der Produkte über eine Tabelle ist gegenüber der klassischen Produktbearbeitung in WooCommerce schneller und übersichtlicher. 

Das Anlegen und Bearbeiten der Produkte erfolgt direkt in der Tabelle. Die Eingabe der Daten ist über mehrere Produkte oder Zeilen hinweg möglich. Auch das Anlegen oder Bearbeiten der variablen Produkte in WooCommerce erfolgt innerhalb der Tabelle.

Bei WooCommerce Advanced Bulk Edit handelt es sich um eine kostenpflichtige Erweiterung, die sich aber schon bald durch ihre extreme Zeitersparnis beim Verwalten der Produkte amortisiert.

 

Die Tabelle ist individuell einstellbar und WooCommerce Produkte sind zur besseren Übersicht sortier- und ausblendbar.

Über 44  ProduktFelder sind in der Tabelle einstellbar und auch das Hinzufügen zusätzlicher Produktfelder ist möglich.

Bearbeitung

  • Einfache Produkte
  • Variable Produkte
  • Individuell oder in der Gruppe

Eigenschaften:

  • Filtern von Produkten zur besseren Ansicht
  • Anhängen und Ersetzen von Texten
  • Anpassungen von Werten
  • Verkaufspreis einfügen und anpassen
  • Kategorien hinzuzufügen und entfernen
  • Attribute hinzuzufügen und entfernen
  • Felder kopieren
  • SKU einfügen
  • Anzeigen undaausblenden von Produktfeldern (Spalten)
  • Erstellen von Produkten und Variationen
  • Löschen Produkte / Varianten
  • Benutzerdefinierte Metafelder Drittanbietern
  • Unterstützung für benutzerdefinierte Taxonomien
  • Editierbare Attribute wie verschiedene Spalten
  • Export-Produkte in eine CSV-Datei

WooCommerce Advanced Bulk Edit

Plugin: http://bit.ly/2bzRAvi

WooCommerce Video Tutorial
WooCommerce Advanced Bulk Edit

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Danke für den Hinweis und das Ausprobieren des Plugins. Bislang war ich bei den Plugins auf Envato nicht so recht begeistert. Doch Deinem Urteil will ich mal vertrauen. Danke.

Hallo Harald, ich bin mit dem Plugin sehr zufrieden. Besonders bei variablen Produkten ist es ein wahrer Segen die zu bearbeiten. Wermutstropfen: Nicht alles Extensions werden unterstützt. Beispiel Product Bundles oder Composite Products. Die legen ihre Daten so komisch ab, dass ABE die Felder nicht findet. Dabei hatte ich besonders das Product Bundle gerade als meine Ideallösung für das Anbieten von Wandbildern entdeckt: ein variables Produkt mit den Bildmaßen und das jedem Bild mit diesem Seitenverhältnis als Bundle zugeordnet. Preise werden nur noch im variablen Produkt geändert oder weitere Printformate hinzugefügt. Naja, man kann wohl nicht alles haben.

4
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Scroll to Top