Stripe Kreditkartenzahlung in WooCommerce einrichten

Was ist Stripe für Zahlungsanbieter?

Stripe ist ein Zahlungsanbieter, der ohne Grundgebühr die Anbindung z.B. von Kreditkartenzahlungen oder Sofort (Sofortüberweisung) im Onlineshop ermöglicht. 
Es handelt sich also um einen Dienstleister, der als Vermittler zwischen dem Shop und dem Geldinstitut dient.
Eine zusätzlich Anmeldung bei den jeweiligen Zahlungsanbietern wie Visa oder Sofort ist nicht notwendig. 
Ein Plugin zur Anbindung von Stripe an WooCommerce gab es schon lange. Allerdings war die Zahlungsart auf Kreditkarte eingeschränkt.
Anfang 2018 veröffentlichte WooCommerce das kostenlose Stripe Plugin 4.0.
Neben technischen und optischen Anpassungen wurden vor allem die Anbindung zahlreicher Zahlungsanbieter  über Stripe integriert. 
Weiter Informationen über die neuen Funktionen finden sich in einem Blogbeitrag von WooCommerce.

Im Folgenden habe ich die wichtigsten Informationen über die Anbindung von Stripe in WooCommerce zusammengetragen.

Benötigen Kunden für die Bezahlung einen Stripe-Account?

Kunden benötigen kein eigenes Stripe-Konto.
Bei einer Zahlung über Visa oder Mastercard natürlich eine gültige Kreditkarte.

Welche Voraussetzungen muss WooCommerce für Stripe erfüllen?

Stripe verlangt von der Website eine sichere SSL-Verschlüsselung.
SSL (Secure Sockets Layer)-Zertifikate sind ein wesentlicher Bestandteil der Shop-Sicherheit.
Ein SSL-Zertifikat garantiert die verschlüsselte Übertragung von Daten im Internet. 
Kundeninformationen, Kreditkarteninformationen und alle anderen wichtigen Daten sind so vor Hackern geschützt.
Viele Hosting Anbieter bieten inzwischen kostenlose SSL-Zertifikate an.

Hier gibt es eine Anleitung zur Einrichtung eine SSL-Zertifikats in WooCommerce.

Auszahlung der Einnahmen durch Stripe

Die erste Auszahlung  gibt es 7-10 Tage nach der ersten erfolgreichen Zahlung. Anschließende Auszahlungen erfolgen dann nach einem individuellen Auszahlungsplan.

Was kostet Stripe

Stripe verlangt keine Anmeldegebühren oder monatliche Grundgebühren.

Kosten für europäische Kreditkarten
1,4 % + 0,25 € pro Abrechnung

Kosten für außereuropäische Karten
2,9 % + 0,25 € pro Abrechnung

Kosten für Sofort (Sofortüberweisung)
1,4% + 0,25 € pro Abrechnung

Was kosten Rückzahlungen in Stripe?

In Stripe sind Rückzahlungen kostenlos und nach der Rückerstattung gibt es die gezahlte Transaktionsgebühr zurück.

Unterschied im Checkout zu PayPal

Bei einer Bezahlung über PayPal findet die Zahlungspprozess bei PayPal statt, also außerhalb des Shops. Bei Stripe bleibt der Kunde auch während der Zahlung im Checkout des Shops.

Links

Stripe
Blogbeitrag von WooCommerce über das Stripe-Plugin 4.0
WooCommerce Stripe Payment Gateway (Plugin)

Video-Anleitung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Shopping Cart
Scroll to Top