• Home
  • |
  • Blog
  • |
  • Stripe Kreditkartenzahlung in WooCommerce installieren

Stripe Kreditkartenzahlung in WooCommerce installieren

Was ist WooCommerce?

Stripe ist ein Zahlungsanbieter, mit dem du ohne Grundgebühr z.B. Kreditkarten oder Sofort (Sofortüberweisung) in WooCommerce anbieten kannst. Es handelt sich also um einen Dienstleister, der als Vermittler zwischen dem Shop und dem Geldinstitut dient. Eine zusätzliche Anmeldung bei den jeweiligen Zahlungsanbietern ist nicht notwendig.

Harald Frey

Welche Voraussetzungen muss WooCommerce für Stripe erfüllen?

Stripe verlangt von der Website eine sichere SSL-Verschlüsselung.
Ein SSL-Zertifikat garantiert die verschlüsselte Übertragung von Daten im Internet. Kundeninformationen, Kreditkarteninformationen und alle anderen wichtigen Daten sind so vor Hackern geschützt. Viele Hosting-Anbieter bieten inzwischen kostenlose SSL-Zertifikate an.

Preisgestaltung Stripe?

Stripe verlangt keine Anmeldegebühren oder monatliche Grundgebühren. Es fallen allerdings Gebühren pro Zahlungsvorgang an. Die Gebühren setzen sich aus einem Prozentsatz deines Zahlungsvorgangs und einer  Gebühr zusammen.

Kosten von Stripe pro Zahlungsvorgang

Karte

 Prozentsatz

Gebühr 

Europäische Kreditkarten 

1,4 %

0,25 €

Außereuropäische Kreditkarten 

2,9 %

0,25 € 

Sofort (Sofortüberweisung)

1,4 %

0,25 €

Was kosten Rückzahlungen in Stripe?

In Stripe sind Rückzahlungen kostenlos und nach der Rückerstattung gibt es die gezahlte Transaktionsgebühr zurück.

Video-Tutorial
Stripe in WooCommerce einrichten

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Related Posts

Rechnungen erstellen mit WooCommerce 2021

Rechnungen erstellen mit WooCommerce 2021

Stripe Kreditkartenzahlung in WooCommerce installieren

Stripe Kreditkartenzahlung in WooCommerce installieren

WooExperte

Harald Frey

Seit vielen Jahren unterstützt Harald Frey Selbständige und Unternehmer bei der erfolgreichen Anwendung von WordPress und WooCommerce. Als Experte für WooCommerce verfügt Harald Frey nicht nur über ein tiefgehendes Wissen – er hat auch eine Mission: Er möchte seine Kunden beim Einsatz von WooCommerce bestmöglich unterstützen.