Table Rate Shipping by Mangohour– Anleitung WooCommerce No. 21

WooCommerce Table Rate Shipping by Mangohour

Das Plugin “WooCommerce Table Rate Shipping by Mangohour” gibt es leider nicht mehr.
In einem neuen Blogbeitrag erkläre ich die Funktionsweise des Plugins “Table Rate Shipping for WooCommerce

Das Plugin WooCommerce Table Rate Shipping by Mangohour erweitert die Versandoptionen in WooCommerce und ermöglicht zusätzliche Berechnungen der Versandkosten, basierend auf Bestimmungsort, Gewicht und / oder Preis. Es gibt eine einfache kostenlose und eine kostenpflichtige Version mit weiteren Funktionen. In dieser Anleitung wir die kostenlose Version erklärt.

Eigenschaften

– Unbegrenzte Versandzonen (Länder)

– Unbegrenzte Einteilungen und Raten

– Versandkosten basierend auf Warenkorb Gewicht oder Warenkorb Zwischensumme

– Bearbeitungsgebühren

 

WooCommerce Video Anleitung

8
Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentar Themen
6 Themen Antworten
2 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
5 Kommentatoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Henning

Hallo Harald, danke für deine tollen Tutorials!

Zum Plugin Table-Rate habe ich ein kurze Rückfrage: Wie funktioniert das mit der aktullen WooCommerce-Version 2.6? Bei mir scheinen die WC-Versandzoneneinstellungen (die ich ja machen muss) die Einstellungen des Plugins auszuhebeln. Hast du hier schon Erfahrungen mit der aktullen WC-Version?

Danke + Grüße

Henning

Atilla

Hallo,

vielen Dank für die Tutorials. Ich habe die Pro Version von Table-Rate gekauft. Nun möchte ich, dass WooCommerce die Versandkosten je nach Gewicht berechnet. Beispiel: Kunde kauft Produkt A mit 1kg Gewicht, zusätzlich noch ein Produkt B mit 5kg Gewicht. Die Versandkosten sollen dann für 6 kg 6,99 betragen.

Ich würde mich wirklich freuen, wenn du hierfür eine Lösung hast, bin am verzweifeln. Vielen Dank 🙂

LG

Atilla