Table Rate Shipping für WooCommerce

Table Rate Shipping WooCommerce Anleitung

Table Rate Shipping für WooCommerce

Table Rate Plugins erweitern die Versandoptionen von WooCommerce.
Zum Beispiel das Berechnen der Versandkosten in WooCommerce nach Gewicht, Menge oder Kundengruppen.
Dieses Tutorial beschreibt die Funktionen des Plugins “Table Rate Shipping for WooCommerce by bolderelements”  und zeigt an Beispielen die Vorgehensweise beim Einrichten der Versandkosten über das Plugin. 

Vorgeschlagenes Plugin

Anleitung

Das Table Rate Shipping Plugin ermöglicht das Berechnen der Versandkosten in WooCommerce nach einer Vielzahl von Bedingungen.
Eine Mischung der Bedingungen ist auch möglich. Zum Beispiel die Reduzierung der Versandkosten bestimmter Produkte in einem vorgegeben Zeitraum für bestimmte Kundengruppen.
Eine Auflistung aller Möglichkeiten findet sich  auf der Seite des Plugins. Hier eine kleine Auswahl der Versandoptionen:

  • Gewicht
  • Stückzahl
  • Kundengruppe
  • Kategorie
  • Zeitspanne ( für Aktionswoche )
  • Wochentag ( z.B Reduzierung der Versandkosten jeden Mittwoch )
  • Individuelle Produkte
  • Multipliziert nach Gewicht, Länge, Breite, Höhe, Fläche, Volumen

WooCommerce Video-Tutorial

Table Rate Shipping for WooCommerce

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links.
Sollten Sie  über diese Links einen Kauf tätigen, erhalte ich im Gegenzug eine kleine Provision, die ich für die Instandhaltung meines Blogs verwende. 
Der Preis des Produkts verändert sich durch den Affiliate-Link nicht und die Affiliate Anbieter nehmen keinen Einfluss auf meine Blogbeiträge.

5
Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar Themen
4 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Sabine Hennek

Hallo Wooexperte,
ich habe das Plugin table-rate-shipping für woocommerce (www.die-geniessermanufactur.de) installiert und erhalte nun bei einem Test die Fehlermeldung “Es sind keine Versandmethoden verfügbar. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre Adresse korrekt eingegeben wurde, oder kontaktieren Sie uns, falls Sie Hilfe benötigen”.

WordPress 4.9.8
Woocommerce 3.5.0
Woocommer Germanized 2.2.3

Ist Ihnen hier bekannt, an was es liegen könnte? Liegt es an der englischen Version des Plugins?

Schöne Grüße, Sabine Hennek

Hallo, diese Fehlermeldung kommt u.a. wenn die Bedingungen im Warenkorb nicht stimmen. Angenommen Sie stellen 5€ Versandgebühren ab 50€ Einkaufswert ein. Und dann bestellt der Kunde Ware nur für 30€. Dieser Kunde erhält dann eine Fehlermeldung, bis er mindestens 50€ im Warenkorb hat. Überprüfen Sie nochmals die Regeln in den Table-Rate Einstellung, eventuell können sie da den Fehler finden. Viele Grüße Harald

Sabine Hennek

Hallo Harald, jetzt habe ich die Versandkosten hinbekommen. Es ist etwas verzwickt in der Denke aber es funktioniert nun einwandfrei. Vielen Dank für die schnelle Rückantwort! Grüße aus Würzburg, Sabine Hennek

Sabine Hennek

Wenn ich die Versandkosten gestaffelt nach Gewicht konfigurieren möchte, muß das Gewicht dann in Gramm eingegeben werden?

Hallo Sabine, das Gewicht gibst du in kg ein. 500 Gramm sind dann z.B. 0.5 kg.