WooCommerce – Zwang zur Passwortstärke entfernen

Bei WooCommerce gibt es keine Möglichkeit den Zwang zur Passwortstärke auszuschalten, denn die Sicherheit in einem Online-Shop hat immer den höchsten Stellenwert. 

Gibt der Kunde aus Sicht des Systems ein zu schwaches Passwort ein, so erhält der Kunde den Hinweis: “Ganz schwach wieder ein stärkeres Passwort eingeben” und kann sich nicht in WooCommerce anmelden.

Zur Ausschaltung der Passwortprüfung in WooCommerce gibt es zwei Optionen:

Code

Die Anwendung erfolgt wie immer auf eigene Verantwortung. Vor der Eingabe unbedingt eine Sicherung durchführen.

Die Datei befindet sich im Ordner wp-content/themes/child-theme.
Existiert kein Child Theme und erfolgt die Eingabe in das Original Theme so wird der eingegebene Code beim nächsten Update überschrieben und funktioniert nicht mehr.

Code:

functions.php

Plugin:

Das Plugin verhindert den Zwang ein sicheres Passwort eingeben zu müssen. Die Stärkeanzeige bleibt jedoch erhalten.

https://de.wordpress.org/plugins/password-strength-for-woocommerce/

WooCommerce Tutorial

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei