Was ist WooCommerce?

Was ist WooCommerce?​

Bei WooCommerce handelt es sich um eine kostenlose E-Commerce Erweiterung, die WordPress in einen vollwertigen Onlineshop verwandelt. Inzwischen ist WooCommerce das erfolgreichste Shopsystem der Welt.​

WooCommerce Geschichte

WooCommerce wurde offiziell im September 2011 von WooThemes veröffentlicht.

WooThemes beauftragte 2011 eine E-Commerce-Lösung zu programmieren. In den folgenden Jahren entwickelte sich WooCommerce zur populärsten WordPress Shop-Erweiterung und zu einer der erfolgreichsten E-Commerce-Lösungen weltweit. 2015 wurde WooThemes (zusammen mit dem WooCommerce-Plugin) von Automattic, der Firma hinter WordPress, übernommen.

Was können Sie mit WooCommerce verkaufen?

Mit WooCommerce können Sie praktisch alles über das Internet verkaufen.

WooCommerce verkauft in Kombination mit WordPress physische Produkte genauso wie Dienstleistungen oder Mitgliederbereiche.
Hier die wichtigsten Produkttypen:

  • Physische Produkte
    Alles, was man sehen, anfassen und versenden kann 
  • Digitale Produkte zum Download
    z.B. eBooks, MP3, PDF-Dateien
  • Geschützte Zugang für Online-Angebote
    z.B. Online-Kurse und Mitgliederbereiche
  • Buchungen
    z.B. Termine oder Coaching
  • Tickets
    z.B. Veranstaltungen oder Seminare
  • Externe Produkte
    z.B. Affiliate-Produkte
Produkt WooCommerce

Was kostet WooCommerce?

WooCommerce ist Open Source und kostenlos.

WooCommerce ist kostenlos. Zusätzlich gibt es zahlreiche kostenlose Erweiterungen (Plugins) und Themes. 
Die kostenlosen Komponenten decken allerdings im Regelfall nicht alle benötigten Funktionen im Shop ab, so dass zusätzliche kostenpflichtige Komponenten notwendig sind. Die Kosten des Online-Shops (ohne Agentur) hängen also von der Anzahl der eingesetzten Premium-Komponenten ab. Die Preise der kostenpflichtigen Erweiterungen und Themes sind je nach Anbieter sehr unterschiedlich. Ein Premium-Theme kostet zwischen 60€ – 90€.
Einen Blogbeitrag über die unterschiedlichen 
Abrechnungsmodelle bei einem Theme gibt es hier.

Für wen eignet sich WooCommerce?

WooCommerce eignet sich für kleinere und mittlere Shops.

Technisch kennt WooCommerce in der Art und Anzahl der Produkte keine Grenzen. Es gibt WooCommerce-Shops mit über 10.000 Produkten. Trotzdem eignet sich WooCommerce vor allem für kleinere und mittlere Shops. Die Software ist selbst für Einsteiger schnell zu verstehen und eine große Community und  Tutorials (Wooakademie.de) unterstützen beim Aufbau und die Pflege des Shops.

was-ist-woocommerce

Wo bekomme ich Unterstützung?

Es gibt eine sehr aktive deutsche WooCommerce-Community

WooCommerce Community

WooCommerce Blog

WooCommerce Video-Tutorials

Werbung

Was benötige ich für WooCommerce?

Ein WooCommerce-Shop besteht aus unterschiedlichen Komponenten

  • Hoster + Domain + SSL Zertifikat
    Es gibt zahlreiche Anbieter, die Hosting für WordPress anbieten. Von Massenanbietern bis WordPress-Spezialisten. t3n (Digitales Magazin) hat sich in einem Blogbeitrag die unterschiedlichen Anbieter näher angeschaut.  
  • WordPress
    Über 60 Millionen Menschen haben sich inzwischen weltweit für WordPress entschieden.
    Die Installation übernimmt der Hoster oder die Installation erfolgt selbständig über einen Download und den Installation der Software.
    – Download über WordPress.org 
    Anleitung Installation WordPress von Elbnetz
  • WooCommerce
    Die Installation von WooCommerce erfolgt innerhalb von WordPress im Bereich Plugins (Installieren/ Neu Hinzufügen). Durch die Installation fügt WooCommerce in WordPress alle notwendigen Seiten und Komponenten für einen Online-Shop hinzu.
  • Theme 
    Ein Theme ist die grafische Oberfläche der Website und bestimmt u.a. das Aussehen von WooCommerce.  Es gibt zahlreiche hochwertige und professionelle Themes für WordPress & WooCommerce. In einem Blogartikel gehe ich auf die unterschiedlichen Preismodelle ein und stelle interessante Themes für WooCommerce vor.
    Tipps zur Auswahl des richtigen WooCommerce Themes
  • Erweiterungen
    Jeder WooCommerce-Shop benötigt zusätzliche Erweiterungen (Plugins). Die Anzahl hängt von den jeweiligen Anforderungen an den Shop ab. Es gibt kostenlose Plugins, deren Installation innerhalb von WooCommerce erfolgt. Zusätzlich gibt es Premium-Plugins (kostenpflichtig) die über Marktplätze oder direkt bei den Anbietern erworben werden können. 
    Evanto Market (Größter Marktplatz für Plugins)(Affiliate-Link)
    WooCommerce (Original Plugins von WooCommerce)

Werbung

WooCommerce rechtssicher nutzen

Für eine rechtssichere Nutzung von WooCommerce ist die Installation eines zusätzlichen Plugins notwendig.

Es gibt zwei bekannte Plugin-Lösungen, die WooCommerce in einen rechtssicheren Online-Shop verwandeln.  

WooCommerce Germanized

WooCommerce Germanized gibt es in einer kostenlosen und in einer kostenpflichtigen Version. Die kostenlose Version installiert alle erforderlichen Funktionen und reicht in der Regel für die rechtliche Absicherung eines WooCommerce-Shops aus. Die kostenpflichtige Version (ab 69€ im Jahr) erweitert die kostenlose Version um zahlreiche nützliche Funktionen.

WooCommerce Germanized Pro   

GERMAN MARKET

German Market gibt es nur als Premium-Version (ab 65€ im Jahr).
Die Software verfügt über zahlreiche Funktionen zu Rechtssicherheit, ermöglicht eine Rechnungserstellung innerhalb von WooCommerce, bietet Schnittstellen für externe Software an und bietet Unterstützung für Verkäufe in die EU und darüber hinaus.


German Market

Video-Tutorial

Was ist WooCommerce?

WooCommerce Onlinekurs WooAkademie
Video anzeigen?

Wenn du eingebettete Videos auf dieser Seiten sehen möchtest, werden personenbezogene Daten (IP-Adresse) an den Betreiber des Videoportals gesendet. Daher ist es möglich, dass der Videoanbieter deine Zugriffe speichert und dein Verhalten analysieren kann.

Wenn du den Link hier unten anklickst, wird ein Cookie auf deinem Computer gesetzt, sodass die Website weiß, dass du der Anzeige von eingebetteten Videos in deinem Browser zugestimmt hast. Dieses Cookie speichert keine personenbezogenen Daten, es erkennt lediglich, dass eine Einwilligung für die Anzeige der Videos in deinem Browser erfolgt ist.

Erfahre mehr über diesen Aspekt der Datenschutzeinstellungen auf dieser Seite: Datenschutzerklärung

Videos anzeigen

Alternativ kannst du auch diesen Link benutzen, der dich direkt zum Video auf die Website des Videoanbieters bringt: https://youtu.be/8CDlEYubkK8

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.